Positionierung

Die Westschweizer Leitmesse der Hotellerie, des Gastgewerbes und des Care-Bereichs

Unmittelbare Ansprache von Besuchern, Begegnung mit den wichtigsten Akteuren im Westschweizer Markt, Vorstellung der eigenen Neuheiten, Begegnung mit bestehenden Kunden, Überzeugungsarbeit bei potenziellen Neukunden, Networking: All dies ist an der Gastronomia möglich.

Nutzen Sie die Gelegenheit, im November 2018 an dieser dynamischen und qualitativ hochwertigen Veranstaltung mit von der Partie zu sein.


Eine regionale Plattform für Branchenfachleute


Die Gastronomia ist auf die Hotellerie, die Gastronomie und den Care-Bereich in der Westschweiz zugeschnitten. Dank ihrer grossen Vielfalt an Ausstellern bietet diese Fachmesse den wichtigsten Branchenakteuren Lösungen für sämtliche Bedürfnisse.

Mit speziell für diese Plattform entwickelten Diskussionsveranstaltungen und verschiedenen Wettbewerben ermöglicht es die Gastronomia ihren Besuchern, Themen aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten.

Die Trümpfe dieser Fachmesse

Die Gastronomia zeichnet sich durch die Qualität ihrer Aussteller, ihre verschiedenen Darbietungen und ihr gepflegtes Ambiente aus. Die zahlreichen Fachleute, die der Ausgabe 2014 beiwohnten, haben sich positiv über das Angebot geäussert und zu 88% ihre Absicht bekundet, 2016 wieder dabei sein zu wollen. Angesichts der diversen vertretenen Sektoren findet jeder, was er sucht.

Die liebevolle Inneneinrichtung der Hallen Süd entführt den Besucher in eine Welt des Entdeckens, der Begegnung, des Networking und der Horizonterweiterung.

Seite empfehlen